Aktuelles

Mehrwertsteuersenkung in easySoft

Zwischen 1. Juli und 31. Dezember 2020 sinkt die Mehrwertsteuer auf 16%, im ermäßigten Satz auf 5%. Die Bundesregierung will damit den negativen wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise entgegenwirken.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der Änderung in unserer Softwarelösung umgehen.

Bindend für den abzurechnenden Mehrwertsteuersatz ist nicht das Rechnungs-, sondern das Leistungsdatum. Deshalb betrifft die Umstellung vor allem zwei Arten von Rechnungen:

1. Bereits gestellte Rechnungen

Leistungen, die Sie im Voraus abrechnen, müssen Sie gegebenenfalls korrigieren. Das ist dann der Fall, wenn Sie die Rechnung VOR dem 1. Juli erstellen, die Leistung aber erst NACH dem Stichtag erfolgt.

Wir liefern Ihnen einen ER3-Bericht, der alle bereits erstellten Rechnungen auflistet, die Leistungen im betreffenden Zeitraum enthalten. Damit erkennen Sie auf einen Blick, welche Rechnungen Sie nachträglich korrigieren und an den neuen Steuersatz anpassen müssen.

2. Rechnungen im betreffenden Zeitraum

Für Rechnungen und Leistungen, die zwischen 1. Juli und 31. Dezember 2020 fällig werden, können Sie den Mehrwertsteuersatz in easySoft neu definieren. Der gesenkte Steuersatz wird dann auf Ihren zukünftigen Dokumenten automatisch angepasst.

Sollten Sie den geltenden Steuersatz mit einer FiBu-Schnittstelle übermitteln, wenden Sie sich gerne an unser Support-Team.

Sonderfälle

Einen Sonderfall bilden Leistungen, die inner- UND außerhalb des Senkungszeitraums stattfinden. Möglich ist das bei Kursen oder Seminaren, die mehrere Tage oder Wochen dauern. Hier können Sie die betreffenden Rechnungen aufteilen, um die Leistung nach dem jeweils geltenden Mehrwertsteuersatz abzurechnen.
Die genaue rechtliche Klärung dieses Falls durch die Bundesregierung steht allerdings noch aus.

In allen Fällen empfehlen wir Ihnen: Halten Sie Rücksprache mit Ihrem Steuerberater. Damit schaffen Sie rechtliche Klarheit und sind für die Umstellung gut vorbereitet.

Die genaue Anleitung zu allen Änderungen und weitere Infos finden Sie in unserem Video.

1 / 6

2 / 6

3 / 6

4 / 6

5 / 6

6 / 6

1 / 6

2 / 6

3 / 6

4 / 6

5 / 6

6 / 6

1 / 6

2 / 6

3 / 6

4 / 6

5 / 6

6 / 6