Rund 750 Millionen Menschen weltweit können nach Angaben der Unesco nicht richtig lesen und schreiben. Bildung liegt Andreas Nau am Herzen. Im Kurzinterview erklärt er, wie sein Unternehmen aktiv gegen Analphabetismus kämpft und warum lebenslanges Lernen heute
so wichtig wie nie zuvor ist.

Weiterlesen