Category: Personalentwicklung (page 2 of 5)

Personalentwicklung: Definition, Vorgehen und Maßnahmen

Personalentwicklung gewinnt an Bedeutung. Aus zwei Gründen: Arbeitgeber, die ihre Angestellten halten und binden wollen, sollten in sie investieren und sie durch gezielte Entwicklungsmaßnahmen unterstützen. Der Effekt: Motivation und Zufriedenheit. Grund Nummer zwei: Auch ein Unternehmen profitiert davon, wenn das Know-how der Mitarbeiter stets up-to-date ist. Hierbei kann eine performante HR-Software entscheidend helfen.

Weiterlesen

Erfolgsfaktor Wissensmanagement

Nichts ist so wertvoll für ein Unternehmen wie das Wissen seiner Belegschaft. Es legt die Basis für Innovationen und Ideen, die eine Organisation entscheidend nach vorne bringen können. Und eben das wird in Zeiten des steigenden Wettbewerbs und Innovationsdrucks in allen Branchen zunehmend wichtiger. Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt daher mit einem optimalen Wissensmanagement. Worauf es dabei ankommt.

Weiterlesen

Employee Self Service: Der Arbeitnehmer ist König

Wie heißt es in der Dienstleistungsbranche so schön? Der Kunde ist König. Das sollte aber nicht nur für Gastronomie, Einzelhandel oder andere Gewerbe mit direktem Kontakt zum Kunden gelten. Auch für Personalabteilungen wäre das ein gutes Motto. Schließlich ist HR auch ein Dienstleister. Für interne Kunden nämlich: die eigenen Mitarbeiter. Und auch diese gilt es zufriedenzustellen. Die Einführung von Employee Self Service könnte da einiges erleichtern.

Weiterlesen

Auswahl des passenden Software-Anbieters

Die Themen Bildungsmanagement und Recruiting gewinnen im Personalwesen an Bedeutung. Logisch: Für eine leistungsstarke Belegschaft ist es notwendig, die besten Talente an Bord zu holen und ihr Wissen gezielt aufzubauen. Hierbei kann eine passgenaue HR-Software optimal unterstützen. Was bei der Auswahl des richtigen Lösungsanbieters zu beachten ist.

Weiterlesen

Skillmanagement

Skillmanagement ist ein wichtiger Baustein in der Personalentwicklung. Im Kern geht es darum, Mitarbeiter passend zu ihren Talenten und Fähigkeiten im Betrieb einzusetzen. Hier eine Zusammenfassung was es dabei zu beachten gibt und welche Tools helfen.

Weiterlesen

Die Zukunft von HR: Quo vadis Personalentwicklung?

HR steht beim Thema Personalentwicklung vor Herausforderungen. Reichte es früher, ab und an eine Weiterbildung für Mitarbeiter zu organisieren, muss der Bildungspegel heutzutage kontinuierlich aufgefrischt werden. Denn niemals war die Halbwertszeit von Wissen geringer als heute. Treiber ist die Digitalisierung, die in allen Wirtschaftsbereichen für ein immer größeres Tempo sorgt. Wie es HR gelingen kann, die eigene Mannschaft mit einer angemessenen Personalentwicklung für das rasante Digitalzeitalter zu rüsten.  

Weiterlesen

Digitale HR nicht nur von Personalabteilungen gewünscht

Die digitale HR ist in manchen Unternehmen bereits sehr weit fortgeschritten, in vielen Firmen besteht hier jedoch noch jede Menge Nachholbedarf. Dabei ist vor allem bei Mitarbeitern außerhalb der Personalabteilung der Ruf nach einer größeren Digitalisierung laut. Die meisten wünschen sich mehr Online-Tools oder Apps für die Prozesse in der HR.

Weiterlesen

Konstruktive Mitarbeitergespräche führen

Das neue Jahr hat begonnen und damit auch die Zeit der Mitarbeitergespräche. Die meisten Unternehmen führen ihre Mitarbeitergespräche zwischen Mitte November und Anfang Februar, passend zum Jahreswechsel. Doch damit diese Gespräche Mitarbeiter und Firma auch wirklich voranbringen und nicht nur ein weiteres Meeting sind, muss darauf geachtet werden, die wichtigsten Rahmenbedingungen einzuhalten. Wir haben für Sie die bedeutendsten Punkte aus allen Bereichen zusammengefasst.

Weiterlesen

Sabbatical gewinnt immer mehr an Beliebtheit

In Deutschland hat sich jeder Zehnte bereits eine Auszeit von seinem bisherigen Job genommen. Mit dem Gedanken, dies zu tun, spielen sogar noch wesentlich mehr. Eine neue Studie hat sich damit beschäftigt, aus welchen Gründen Mitarbeiter sich ein Sabbatical wünschen, welche Mitarbeiter dieses Angebot besonders gerne nutzen und wie Arbeitgeber mit diesem Ansinnen umgehen.

Weiterlesen

Personalverantwortliche aufgepasst – Neuer Trojaner im Umlauf

Seit gestern ist ein neuer gefährlicher Trojaner unterwegs, der vor allem auf Personalverantwortliche zielt.

„Goldeneye“ sucht sich gezielt Mitglieder aus Personalabteilungen. Gefährlich ist dabei, dass die Mails nicht nur in einem fehlerfreien Deutsch verfasst werden und eine korrekte passende Anrede verwenden, sondern sich im Betreff auch tatsächlich existierende Stellenanzeigen beziehen.

Weiterlesen

Older posts Newer posts