Category: Employer Branding (page 2 of 5)

Sabbatical gewinnt immer mehr an Beliebtheit

In Deutschland hat sich jeder Zehnte bereits eine Auszeit von seinem bisherigen Job genommen. Mit dem Gedanken, dies zu tun, spielen sogar noch wesentlich mehr. Eine neue Studie hat sich damit beschäftigt, aus welchen Gründen Mitarbeiter sich ein Sabbatical wünschen, welche Mitarbeiter dieses Angebot besonders gerne nutzen und wie Arbeitgeber mit diesem Ansinnen umgehen.

Weiterlesen

Gute Auszubildende sind immer schwerer zu finden

In Deutschland bietet die Mehrheit der Unternehmen Ausbildungsstellen an. Doch vor allem für kleinere Betriebe wird es immer schwieriger, für diese Stellen passende Bewerber zu finden.

Weiterlesen

Flexible Arbeitszeiten – ein Gedanke viele Modelle

Die Wunschliste von Arbeitnehmern, was sie von ihrem Traumjob erwarten, hat sich im Laufe der Jahre stark verändert. Stand noch vor 10 Jahren ein hohes Gehalt ganz oben auf der Liste, wird heute wesentlich mehr Wert auf ein angenehmes Arbeitsumfeld gelegt. Das Thema flexible Arbeitszeiten erhält dabei immer mehr Gewicht. Der klassische nine-to-five Job hat aus Sicht der meisten Arbeitnehmer ausgedient. Sie möchten im Alltag flexibel sein und ihre Arbeitszeit so einteilen, dass sie nicht für jeden Termin Urlaub nehmen müssen. Außerdem wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf immer wichtiger.
Weiterlesen

Warum Sie gute Kandidaten verlieren

Unternehmen brauchen länger als jemals zuvor – oder zumindest länger als in den letzten 15 Jahren, um eine freie Stelle zu besetzen. Gleich zwei veröffentlichte Studien (eine von Glassdoor und eine von der DHI Group) kommen zu dem Ergebnis, dass sich die Zeit zwischen der Ausschreibung und der Neubesetzung einer Stelle immer länger wird.

Weiterlesen

Gute Teamarbeit toppt Unternehmensgröße

Berufseinsteiger möchten am allerliebsten in großen Firmen und international mitspielen. Am besten in Metropolen wie Berlin oder München. Denkt man zumindest. Doch so ganz stimmt diese Annahme nicht. Auch wenn die Global Player wie BMW, Daimler oder VW regelmäßig weit vorne in den Arbeitgeberrankings auftauchen, messen Absolventen inzwischen anderen Faktoren mehr Bedeutung bei als der Unternehmensgröße. Zumindest nach den Ergebnissen der „Absolventenstudie 2016“ von Kienbaum Communications und der Agentur Westpress.

Weiterlesen

Eindruck hinterlassen mit Ihren Stellenanzeigen

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance, das ist ein geflügeltes Wort. Dies gilt jedoch nicht nur beim persönlichen Kennenlernen. Auch für Werbe- oder Stellenanzeigen, hat dieses Sprichwort Bestand. Denn wenn das Design oder der Inhalt nicht ansprechen, wird gar nicht erst geklickt.
Natürlich gibt es inzwischen ganz schön viele Anforderungen, denen so eine Anzeige gerecht werden soll. Mobile Optimierung ist ganz wichtig. Aber auch ein originelles Design, um sich von den anderen Unternehmen abzugrenzen. Natürlich muss es trotzdem übersichtlich sein und alle wichtigen Informationen zu Job und Arbeitgeber enthalten.

Weiterlesen

Aktuelle Bewerbungstrends für 2017

Es gibt viele Studien, die sich damit beschäftigen, wie das Recruiting der Zukunft aussehen wird, was Bewerber wirklich wollen und vor welchen Schwierigkeiten Personaler stehen. Da kann man auch gerne mal den Überblick verlieren. Wir haben für Sie die Trends zusammengefasst, die wir weiter im Kommen sehen.

Weiterlesen

Positive Stimmung: Ein gutes Betriebsklima ist das A und O

Um Höchstleistungen zu bringen, müssen Mitarbeiter zufrieden sein. Diese These würde fast jeder bestätigen. Messbar wird dies sogar, wenn man einen Zusammenhang zur Fluktuations- und Krankheitsrate untersucht. Doch wie schafft man ein gutes Klima im Unternehmen? Passiert das einfach? Kommt es auch Spaß an der Arbeit, Mitarbeitern die mich sich selbst zufrieden sind und einem respektvollen und wertschätzenden Umgang? Leider ist es nicht so einfach.

Weiterlesen

Gute Ideen sind der Kern guter Arbeit

So begeistert man Kunden: Der Gesprächspartner ist geplättet. Nichts ahnend nahm er heute die Post entgegen und öffnete das Paket. Darin: Der Schal seines Lieblingsvereins – mit seinem Namen drauf. Da wurden gleich Fotos gemacht und in den sozialen Netzwerken geteilt. Samstag das neue Accessoire mit im Stadion und abends beim Stammtisch wird die Geschichte natürlich auch erzählt. So viel Begeisterung ist die beste Werbung die man sich wünschen kann. Und selbst wenn neue Medien immer weiter in den Vordergrund drängen. Mund-zu-Mund-Propaganda ist immer noch wichtig und ein starker Werbefaktor.

Weiterlesen

Warum es sich lohnt die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter zu bezahlen

25 Prozent aller Arbeitnehmer spielen mit dem Gedanken an Kündigung. Das ist jeder vierte Mitarbeiter. Diese Zahl ist erschreckend. Die Gründe dafür sind natürlich äußerst vielfältig. Trotzdem gibt es grundlegende Dinge, mit denen Sie die Bindung Ihrer Mitarbeiter an das Unternehmen stärken können. Förderung durch Fort- und Weiterbildung ist dabei ein erheblicher Faktor. Vor allem für A-Mitarbeiter, also die Kräfte, die Sie unbedingt halten sollten, ist dies ein wichtiges Kriterium.  Für Sie sind fehlende Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten der Hauptgrund für einen Jobwechsel.

Weiterlesen

Older posts Newer posts