In der betrieblichen Weiterbildung scheint weniger oft mehr zu sein. Stichwort: Microlearning. Hier wird Wissen kontinuierlich, dafür aber nur in winzigen Portionen vermittelt. Aus wissenschaftlicher Sicht gibt es für diese Vorgehensweise gute Gründe. Und dank digitaler Hilfsmittel ist Microlearning auch sehr gut in den Arbeitsalltag integrierbar.

Weiterlesen