Author: Daniel Stanszus (page 1 of 2)

Online-Berichtsheft in der Ausbildung

Online-Berichtsheft: Seit eineinhalb Jahren dürfen Auszubildende ihr Berichtsheft online führen. Was hier zu beachten ist.

Weiterlesen

Recruiting und CV Parsing: Da geht was in der Personalbeschaffung!

Studien belegen: Der Fachkräftemangel ist keine Eintagsfliege. Im Gegenteil. Mit performanten Tools für das Recruiting lassen sich bestehende Löcher in der Personaldecke aber schnell und effizient schließen. Zum Beispiel dank Funktionen wie CV-Parsing. Damit sind Unternehmen gerüstet für die Zukunft.

Weiterlesen

Datenschutz mit einem digitalen Datenschutzassistenten

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat in der HR-Welt für Aufregung gesorgt. Zum Beispiel, weil Unternehmen immer genau wissen müssen, wo personenbezogene Daten gespeichert sind. Denn sie sind verpflichtet, bestimmte Fristen einzuhalten, nach denen diese komplett gelöscht werden müssen. Eine schwer zu meisternde Herausforderung? Nicht unbedingt! Mit einem digitalen Datenschutzassistenten müssen sich HR-Experten über so etwas kein Kopfzerbrechen machen. 

Weiterlesen

Ausbildung und digitale Bildung

Drei Revolutionen haben die Arbeitswelt bereits in ihren Grundfesten erschüttert. Die erste brachte die Dampfmaschine, die zweite die Elektrizität, die dritte den Computer. Jetzt sehen wir uns der vierten gegenüber: Der digitalen Revolution. Experten meinen: Sie fällt noch radikaler aus als die anderen. Ein wichtiger Faktor, um mit ihr Schritt zu halten, sei digitale Bildung. Arbeitgeber sollten das bereits in der Ausbildung ihrer Lehrlinge berücksichtigen.

Weiterlesen

Ausbildung: Per App immer im Bilde

Die Nerven so mancher Arbeitgeber sind im Augenblick bis zum Zerreißen gespannt. Der Fachkräftemangel hat eine tiefe Schneise in den Ausbildungsmarkt gegraben. Das hat zu einem regelrechten Kampf um Talente geführt. Dem haben Unternehmen nur etwas entgegenzusetzen, wenn sie Kandidaten perfekte Bedingungen in ihrer Ausbildung bieten. Von technischer Seite kann hierbei ein Tool zum Ausbildungsmanagement perfekt unterstützen.

Weiterlesen

Erfolgsfaktor Wissensmanagement

Nichts ist so wertvoll für ein Unternehmen wie das Wissen seiner Belegschaft. Es legt die Basis für Innovationen und Ideen, die eine Organisation entscheidend nach vorne bringen können. Und eben das wird in Zeiten des steigenden Wettbewerbs und Innovationsdrucks in allen Branchen zunehmend wichtiger. Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt daher mit einem optimalen Wissensmanagement. Worauf es dabei ankommt.

Weiterlesen

Matching: Diese Technologie verändert die Personalauswahl

Matching ist so etwas wie das neue Zauberwort in der Personalauswahl. Das Prinzip: Smarte Algorithmen unterstützen Personaler bei der Vorselektion von Kandidaten.

Weiterlesen

Employee Self Service: Der Arbeitnehmer ist König

Wie heißt es in der Dienstleistungsbranche so schön? Der Kunde ist König. Das sollte aber nicht nur für Gastronomie, Einzelhandel oder andere Gewerbe mit direktem Kontakt zum Kunden gelten. Auch für Personalabteilungen wäre das ein gutes Motto. Schließlich ist HR auch ein Dienstleister. Für interne Kunden nämlich: die eigenen Mitarbeiter. Und auch diese gilt es zufriedenzustellen. Die Einführung von Employee Self Service könnte da einiges erleichtern.

Weiterlesen

Skillmanagement

Skillmanagement ist ein wichtiger Baustein in der Personalentwicklung. Im Kern geht es darum, Mitarbeiter passend zu ihren Talenten und Fähigkeiten im Betrieb einzusetzen. Hier eine Zusammenfassung was es dabei zu beachten gibt und welche Tools helfen.

Weiterlesen

Neue Präsentationsmöglichkeiten mit Microsoft Sway

Auf unserer Anwenderkonferenz haben Sie das Präsentationsprogramm Microsoft Sway kennengelernt. Aufgrund Ihres großen Interesses, stellen wir Ihnen dieses nun noch einmal vor. Nach der Vorstellung des Programms und eines Previews im Oktober 2014 wurde bereits von einigen Menschen das Ende von PowerPoint prophezeit. Doch noch immer ist PowerPoint mit einem geschätzten Marktanteil von 95 Prozent die meistgenutzte Präsentationssoftware weltweit. Wird sich dies bald ändern? Welche Möglichkeiten haben Sie in Sway und wie unterscheidet es sich von dem für Sie wahrscheinlich gewohnten PowerPoint?

Weiterlesen

Older posts